Vorteile

Zuhause Vorteile

Vorteile von Polyethylenbooten

Blue-Separator-Line-Image

Schwimmfähigkeit
Die Polyethylendichtheit beträgt von 930 bis 970 kg / m3. Dies macht das Material leichter als Wasser. Dies bedeutet, dass es 8-mal leichter als Stahl und 3-mal leichter als Aluminium ist. Und das bedeutet, dass Boote aus diesem Material beim Eintauchen ins Wasser nicht sinken, selbst wenn alle Abteile vollständig überflutet sind.
Biegsamkeit
Polyethylen ist ein elastisches Material, das die Verformung und Rissbildung des Bootes verhindert; es ist gegen Kollisionsschäden sehr beständig.
Festigkeit
Alterungsbeständig Die Lebensdauer von Polyethylen wird auf mindestens 50 Jahre geschätzt, aber die Eigenschaften beweisen, dass sie in der Wirklichkeit viel höher ist.
Korrosionsbeständigkeit und Meeresresistenz
Sauerstoff, Salz und Wasser haben keine Auswirkung auf Polyethylen.
Chemische Beständigkeit
Polyethylen hat eine sehr hohe Beständigkeit gegen chemisch aggressive Umgebungen.
Hohe Schlagfestigkeit
Polyethylen ist aufgrund seiner elastischen Eigenschaften beständig und flexibel. Druckfeste Boothülle ist für küstennahe Arbeit ideal.
Reparaturbarkeit
Die lokale Reparatur beschädigter Teile kann schnell und einfach durchgeführt werden.
Wartungsfrei
Polyethylen stosst ab, sondern saugt nicht den Schmutz ein. Das Boot benötigt kein Antifouling. Dies reduziert die Wartungskosten des Bootes bis auf ein Minimum.

2
Symbol_Resin_Code_2_HDPE.svg